Otelo Vertragsservice

Otelo Vertragsservice

Ja, höchstwahrscheinlich. Es hängt nur davon ab, ob Ihr Dienstanbieter Ihr iPhone für alle Netzwerke entsperrt hat. Totale Garbage Company. Überteuerter Service und unprofessioneller, inkompetenter Kundendienstmitarbeiter. «Aufgrund geänderter Vorschriften können Sie in Deutschland keine SIM-Karte kaufen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Dienstleister in den USA und Ihren Eltern, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Telefon in Deutschland, Österreich und jedem anderen Land, das Sie besuchen möchten, nutzen können. Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise einen separaten internationalen Datentarif erwerben müssen.» Ja, ich habe einen 24-monatigen Telefonvertrag unterschrieben und werde nach Kanada ziehen und ich bin mir nicht sicher, ob Otelo dort Dienstleistungen anbietet. Beachten Sie, dass Sie ein aktueller Kunde sein müssen, um von diesem Service zu profitieren. Wenn Sie eine SIM-Karte bestellen möchten, lesen Sie bitte unsere Übersicht. Ihre Rufnummern gehört Ihnen.

Wenn Sie bei otelo kündigen, kann Sie Ihre Nummer selbst verständlich. Es ist nur wichtig, dass Sie das mit Ihrem neuen Anbieter. E-Mail-Kontakt: kundenservice.mobilfunk@telekom.de-mail.de Kontaktieren Sie einfach den oben genannten Kundenservice Edit: Sie haben mich aufgrund des Nachweises, DE nach Island zu verlassen, wo es keine Telekom gibt (oder war) verlassen, aber ich musste den Rest des Vertrages noch bezahlen. Wenn Sie den Kundendienst eines der oben genannten Anbieter kontaktieren müssen, sollten Sie sich die verschiedenen Optionen ansehen, um Ihren Anbieter zu kontaktieren. Ich bin derzeit in Frankfurt und mein EE-Vertrag nutzt TDG (wer auch immer das ist). Ich werde weiterhin versuchen, den Kundendienst für ein gewisses Verständnis und guten Willen zu kontaktieren, aber bisher war Vodafone nicht sehr fair zu versuchen, zu diesem Thema zu helfen. Nachdem ich 16 Monate in Deutschland war, werde ich von meiner Firma nach China versetzt. Vodafone weigert sich, den Vertrag vorzeitig zu kündigen – auch wenn es ein Schreiben des Arbeitgebers über die Übertragung gibt. Sie sind nicht allein. Vodafone in Deutschland hat den schlechtesten Kundenservice, den ich je erlebt habe. Sie können Englisch sprechen, tun es aber bewusst nicht.

Wenn man überhaupt Deutsch spricht, macht das keinen Unterschied. Niemand übernimmt die Verantwortung für irgendetwas. Sie rufen Sie immer wieder an eine andere Nummer oder einen Agenten, um sie anzurufen. Das Kundenservice-Center scheint mir mehr daran interessiert zu sein, einfach neue Verträge zu unterzeichnen und alte zu verlängern. Es gab kein einziges Problem der vielen schrecklichen Erfahrungen, die ich mit ihnen gemacht habe, die auf einem einzigen Anruf oder Besuch angesprochen wurden. Man muss mindestens 5 oder mehr Mal anrufen oder besuchen, um ein verantwortliches und fürsorgliches Personal dazu zu bringen, ein Problem zu lösen, das sich als so trivial herausstellt, es zu lösen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.